Skip to content

Die Natur des Bösen

When does a man or a woman step over a line, if such a line exists, where we are justified in no longer merely condemning their acts, but the person as well? When, if ever, is an evil act the manifestation of a corrupt soul, a voluntary embrace with evil?

Ellis Amdur

Diese Frage ist generell eine sehr interessante Frage. Im Umfeld der Selbstverteidigung entspringt aus ihr die Frage nach der Angemessenheit der Mittel. Auch bei Diskussionen über die Todesstrafe muss der in der Frage aufgebrachte Punkt einbezogen werden.

Für mich ist diese Frage schwer zu beantworten. Ich bin zur Zeit eher ‚zu hart‘, als ‚zu weich‘. Das mag meine Ohnmacht gegeüber den Problemen der Gewalt wiederspiegeln.

Das Zitat stammt aus einem Aufsatz von Ellis Amdur einem Kampfkünstler und offenbar sehr engagierten Mann. Im Aufsatz erzählt Herr Amdur mit seinem Umgang mit einem hochgradig gewaltbereiten Minderjährigen. Empfehlenswerte Lektüre.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *