Skip to content

„Traumschiff Surprise“

Die Crew der Surprise

Die Erde steht vor der Eroberung durch die Marsianer. Alle Helden sind bereits gefallen. Die letzte Hoffnung der irdischen Menschheit sind die drei Schwuchteln vom TRaumschiff Surprise, die sich gerade im Weltraum verfahren haben und sich auf die Wahl zur Miss Waikiki vorbereiten.

Die sind ja am Arsch der Welt!

Wundert Sie das?

Der Film ist superwitzig, wenn man kein Problem mit etwas vulgäreren Späßen hat.

Die Wortspiele sind teilweise sehr gut. Ein paar Mal um die Ecke gedacht, wie ich es mag. Geschauspielert wird auch gut, besonders Rick Kavanian in einer Mehrfachbesetzung als Schrotty, Pulle und Jens Maul hat mir gut gefallen.

Mir kommt’s aber insgesamt so vor, als wären die Kalauer zuerst da gewesen. Danach wurde diese dann durch die Geschichte verknüpft. Aber das ist nicht so wichtig.

Der Film macht Spaß!

PS: Nicht aus dem Film gehen, bevor er nicht auch wirklich zuende ist. Mich hat’s gewundert, dass nach dem Ende von Der Schuh des Manitu, das ja erst nach dem Abspann war, das beim eigentlichen Ende von Traumschiff Surprise fast leer war. Tja, was verpasst.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *