Skip to content

Dipl. Informatiker (univ.) sucht Anstellung

Am 19. Mai, letzten Donnerstag, habe ich meine letzte Prüfung erfolgreich abgelegt. Das war die Letzte. Diplomarbeit ist auch schon seit einiger Zeit abgegeben. Somit habe ich mein Studium beendet. Ich warte jetzt noch auf mein offizielles Abschlusszeugnis und mein Diplom. Ansonsten stehen Bewerbungen an. Wer eine interessante Stelle für einen motivierten Junginformatiker parat hat, der kann sich gerne bei mir melden.

Hier schonmal ein kurzer Abriss meiner Fähigkeiten:

  • Ich programmiere seit ca. 1999 in Java. Über mehrere Jahre hinweg habe ich an SeSAm mitgearbeitet und in diesem Projekt Erfahrungen sowohl was das Programmieren, als auch was das Zusammenarbeiten mit Kollegen angeht, gesammelt.
  • Ich lerne gerne Neues. Deshalb beschäftige ich mich beispielsweise seit letztem Jahr mit der Programmiersprache Python.
  • Wegen einigen webbasierten Projekten, kann ich auch mit PHP und JavaScript umgehen.
  • Generell lerne ich gerne neue Sprachen und kann dies auch relativ schnell.
  • (X)HTML und CSS beherrsche ich auf professionellem Niveau.
  • Aus meinem Interesse für semantisches Markup, Datenaustauschformate generell, habe ich mich auch viel mit XML beschäftigt. D.h. ich kann DTDs und Schemas erstellen. Ich weiss, wie man Java-Klassen mit Hilfe von Castor auf XML abbildet. Ich kann mit XSL-T eine XML-Dokumentstruktur auf eine andere abbilden. Ich weiss, was XSL-FO ist. Meine Diplomarbeit habe ich z.B. in DocBook geschrieben (einer XML-Anwendung). Das DocBook-Dokument wurde per XSL-T und über XSL-FO nach PDF konvertiert.

Auf der Seite Zum Studium der Informatik habe ich von mir während des Hauptstudiums umgesetzte Projekte aufgelistet. Dort gibt es auch eine Zusammenstellung meiner Diplomprüfungen und deren Themengebiete.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *