Skip to content

Mentalist: Derren Brown

Auf Aikiweb geht’s, der Natur der Sache geschuldet, manchmal ätherisch einher. Sachen, die man nicht greifen und nicht verstehen kann (und die’s wahrscheinlich auch nicht gibt).

In einem kurzen Thread ging’s neulich um Derren Brown, einem mir bislang unbekannten, dem Rest der Welt aber anscheinend geläufigen englischen Mentalisten. Weil’s auf Aikiweb war, ging’s natürlich um einen (no-touch) One-Inch-Punch, der mich allerdings gar nicht so angemacht hat.

Die nachfolgende Mentalisation (oder wie auch immer das heißt, was Mentalisten tun) allerdings schon viel mehr. Eine Sache, die man zwar vielleicht greifen, aber trotzdem nicht begreifen kann:

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *