Skip to content

{ Tag Archives } drechseln

Kaffeebohne mit Bambus in Epoxid – oder: gedrechselter Kaffeelöffel mit Tamper

Bereits vor einiger Zeit ist unser bei unserem Plastikkaffeelöffel der Löffel abgebrochen. Aus dem Plastik war wohl der letzte Rest Weichmacher entwichen. Übrig blieb ein Tamper (so heißt das flache Teil, mit dem man das Kaffeepulver in den Siebträger drückt). Irgendwoher kam dann wieder ein Löffel. Also mussten zwei Werkzeuge gebraucht werden, um den Kaffee […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Signet? Logo!

Letztes Wochenende habe ich eine erste größere Drechselarbeit – eine Schale – an außerhalb der Familie verschenkt. Es entstand da irgendwie der Wunsch, die Arbeit irgendwie zu signieren, damit auch in Zukunft erkennbar ist, woher das Teil kommt. Insgeheim hoffe ich natürlich auf Folgeaufträge. 😉 Ich wollte nichts handschriftlich draufmalen und da kam mir ein […]

Also tagged , , , , , , ,

Die neue Drechselbank

Ende September hat mein Finanzministerium die Gelder für die Anschaffung einer Drechselbank bewilligt. Anfang Oktober kam meine Midi-Drechselbank 350 FU von Schulte dann per Spedition. Warum es Zeit für eine Neue war? Am meisten an der Alten störte mich die geringe Spitzenweite, vor allem aber die geringe Spitzenhöhe. Fürs Schalendrechseln waren 10 cm – was […]

Also tagged , , , , , , , , , , , ,

Spannen ohne Futter: Verklemmung erwünscht!

Das Spannfutter an meiner für Holzarbeiten modifizierten Drehbank ist für Metallarbeiten ausgelegt. D.h. es ist ein Dreibackenfutter – die einzelnen Backen sind in der Form eines ca. 90°-Keils (und schon ziemlich runtergearbeitet). Die Spannbackenhöhe (über dem Spannfutter) beträgt ca. 3 cm. Ich habe damit ganz zu Beginn meiner Drechsellaufbahn (also vor drei Monaten) mal eine […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wenn ein Werkzeuggriff her muss: selbst machen!

Neulich habe ich mir eine 6mm #Langholzröhre zugelegt. Ohne Griff, nur das Eisen – weil, wie ich bei +Alan Lacer gelesen habe (Forgotten Handles), ein Drechsler, der sich ein Werkzeug mit Griff zulegt, ist wie Käse in die Schweiz schmuggeln (oder so). Die neue Drechsel-Herausforderung bestand im Bohren des relativ langen Lochs (7cm) (#Langlochbohren) für […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kendama – Tag 4

Heute ist mein vierter Kendama-Tag. Letzten Samstag habe ich mein erstes #Kendama fertig #gedrechselt ( #Drechseln ). Inzwischen habe ich einige kleine Tricks drauf. Demnächst kommen ein paar Blogeinträge…

Also tagged , , ,

Drehmaschinenumbau: Drechselbank für blutige Anfänger.

Einleitende Umstände Vor gut einem Monat konnte ich mich nicht mehr zurückhalten. Die vor einiger Zeit bei meinen Schwiegereltern entdeckte Drehbank lockte sirenenhaft für ihren Umbau zur Drechselbank. Drechseln wollte ich schon immer mal probieren und dies schien eine gute Gelegenheit zu sein. Die beste zumindest, die sich mir in absehbarer Zeit bieten würde. Außerdem […]

Also tagged , , , , , , , ,

Catch as catch can. Oder: Drechseln – ein Beginn

Am letzten Wochenende war mein Drehmaschinenumbau so weit, dass ein erstes Drechseln möglich war. Ehrlichgesagt hatte ich einigen Bammel – auf Youtube hatte ich einiges von dem gesehen (z.B. in The Skew Part 2), was die Engländer „Catch“, die Deutschen scheinbar „Nürnberger“ nennen und in meinem Drechselbuch („Drechseln: Maschinen – Werkzeuge – Techniken“ von Richard […]

Also tagged , , , , ,