Skip to content

{ Tag Archives } Gedankenspiele

Kurt, Amerika und der ganze Rest

Vor eineinhalb Wochen ist Kurt Vonnegut gestorben. In seinem letzten Buch schrieb er: Das allerletzte, was ich jemals wollte, war, am Leben zu sein, wenn die drei mächtigsten Menschen auf dem Planeten Bush, Dick und Colin heißen. Oder, wenn die russische Exekutivgewalt ausländische Journalisten in einer friedlichen Demonstration niederknüppelt. Oder, wenn amerikanische Klimaforscher nur dann […]

Also tagged , ,

Beim nächsten Piep-Ton ist es … *piep*

Für einen Zuag’schmeckt’n wie mich ist es gar nicht so einfach, den Fränkischen Zeitangaben zu folgen: Dass im tiefsten Oberbayern die Uhren anders laufen, ist wohl bekannt. Und da man dort auch ein wenig gemütlicher ist und sich Zeit nimmt, wird bei Zeitangaben ein vor oder nach eingefügt: 13:15 Uhr = „Viat’l nach Oans“ 13:45 […]

Also tagged

Selbsterkenntnis: Moslim

Gerade habe ich den Test Which religion is the right one for you? (new version) mit erstaunlichem Ergebnis abgelegt: Tief in meiner Brust bin ich Muslim. Das wird meine Umwelt vielleicht verwundern oder verwirren, ich habe es jedoch schon lange geahnt: Ich habe feste moralische Vorstellungen. Sorry dafür. Und vielen Dank für diesen ganz ausgezeichneten, […]

Also tagged

Warum weniger mehr ist

Wer kennt ihn nicht, den Spruch Weniger ist mehr.. Wenn man ihn so hört gerät man leicht in die Versuchung zu denken, dass es sich dabei um pseudophilosophisches Geschwafel (oder esoterisches Hirngewichse) handelt. Wenn ich schonmal vorwegnehmen darf: mit nichten! Bei der Idee des ‚Weniger ist mehr‘ handelt es sich um die Kunst der Reduktion […]

Also tagged , ,

Constantine’s Wager

Gestern ist wegen der schneebedingten Verkehrspropleme das Aikido-Training ausgefallen. Constantine mit Keanu Reeves lief an. Was also tun? Erstmal zum Tibeter um die Ecke, dann ins Kino. Kurz zur Geschichte: John Constantine, gespielt von Reeves, ist ein moderner Exorzist. Er hat einen Selbstmord überlebt und weiss daher, wie’s in der Hölle zugeht. Und deshalb will […]

Also tagged , ,

ParaWare – eine PARAte softWARE

Also eine Geschichte habe ich noch. Ist zwar etwas lang, aber gut! Pass auf, hier kommt se: Durch das Buch Das Paranetz und die Visionen von H. Maurer inspiriert, kam mir gestern abend der Gedanke, dass wir tatsächlcih alle schon kurz vor einem Zusammenbruch des Internets stehen könnten. Aber nicht durch die Gruppe um Marcus […]

Also tagged

Open Source Fast Food

Karl hat eine interessante Idee: Fast Food im Open Source-Gedanken vertreiben. Angeregt wurde er dabei durch den Film Super Size Me. Die Idee: Qualitativ hochwertiges und gesundes Essen. Leute erstellen Menüvorschlage, Rezepte, Marketing-Strategien. Franchiser setzen diese Ideen dann in die Tat um. Geringe Preise werden dadurch möglich, dass die Aufgabe der Rezepterstellung (in der Community) […]

Also tagged

Arabische Zahlenschreibweise und europäisches Plagiatentum

Bismillahi Rahmani RaheemIm Namen Allahs, des Allerbarmers, des BarmherzigenSure 105 Gestern habe ich mich nach dem Aikido-Training noch mit meinem Freund Josef unterhalten. Wir kamen auf die Darstellung von Zahlen im Deutschen zu sprechen. Es gibt da eine kleine, aber offensichtlich wohlinformierte Bewegung, die der Meinung ist, dass im Deutschen Zahlen ‚falsch‘ ausgesprochen werden. Dies […]

Also tagged

Revolutionäre sollten dafür sorgen, dass Bush die Wahl gewinnt.

Nur kurz, schnell, nebenher: You Say You Wanna Revolution. Ich mache sowas ja normalerweise nicht. Nur heute. Ausnahmsweise. Nachtrag Vor einiger Zeit gefunden, jetzt hier veröffentlicht: Die Verteilung der Bush/Gore-Wähler bei der letzten US-Wahl in Florida und die Wege, die Hurricanes genommen haben. Ein Zeichen?

Also tagged

„I, Robot“

I, Robot, der Computer, der seiner selbst bewusst ist. Und die Komplikationen, die wegen der strengen Rationalität und Logik jedwegen Denkens eines Computers, bzw. Handelns eines Roboters, resultieren können. Dieses Gedankenexperiment ist nicht neu. Man denke an Matrix, wenn dort das Thema auch nicht in einer besonders großen moralischen Tiefe ausgelotet wird. Noch mehr in […]

Also tagged ,

Zeitschau

‚Zeitschau‘ ist wie ‚Zeitreisen‘, nur, dass man nicht reist. D.h. mittels einer Maschine, die jeder selbst zusammenbauen kann, kann man in die Vergangenheit schauen. Überall hin. Und wann beginnt ‚Vergangenheit‘? Richtig. Jetzt. Könnte das nicht evtl. ein Problem darstellen? Ja. Man stelle sich vor, dass jeder in die Vergangenheit blicken kann. Und ein Ereignis ist […]

Also tagged

Die Natur des Bösen

When does a man or a woman step over a line, if such a line exists, where we are justified in no longer merely condemning their acts, but the person as well? When, if ever, is an evil act the manifestation of a corrupt soul, a voluntary embrace with evil? Ellis Amdur Diese Frage ist […]

Also tagged , ,

Der weise Alte und der Esel

Im alten China sammelte sich einst eine Menschenmenge in einer engen Gasse. Ein Esel versperrte den Weg, indem er immer, wenn jemand vorbei ging, ausschlug. Keiner wusste einen Rat und niemand traute sich vorbei. Immer mehr Menschen, deren Weg versperrt war, sammelten sich in der engen Gasse. Da kam ein Junge um die Ecke gerannt. […]

Also tagged , ,