Skip to content

{ Tag Archives } Hobby

Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Unglaublicher Druck!

Das entwickelte Sieb wird jetzt am Siebdrucktisch – bzw. genauer dessen „Brücke“ – befestigt (Siehe vorherigen Beitrag: Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Ein Tisch könnte aber her…). Jetzt wird – endlich! – das zu bedruckende T-Shirt auf die Siebdrucktischplatte aufgezogen. Es ist hilfreich, sich die Mitte der zu bedruckenden Seite zu markieren (oder […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , ,

Da mache ich bestimmt noch eine Zweite: chinesische Holztrage

Bei Peter Follansbee bin ich vor einiger Zeit auf eine recht funktionale chinesische Holztrage gestoßen. Seit einem Monat ist jetzt ein Nachbau bei uns im Einsatz und nachdem meine Frau das Teil gestern lobend erwähnte, hier einige Impressionen dazu: Man sieht, der Rahmen, auf den schlussendlich das Holz gelegt wird, ist gezapft und mit ‚drawbored […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , ,

Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Ein Tisch könnte aber her…

In einem (deutschsprachigen – man glaubt es kaum!) Clip wurde erklärt, wie man sich einen Siebdrucktisch selbst bauen könnte: Bauanleitung DIY-Siebdruckgerät Meiner Meinung sollte man so einen (oder einen ähnlichen) „Tisch“ in jedem Fall basteln (oder sich besorgen) – denn wo will man beim Shirt-Wechsel das mit Farbe eingesaute Sieb sonst praktischerweise ablegen? Mit dem […]

Also tagged , , , , , , , , , , , ,

Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Wenn da nicht das blöde Sieb wär’…

Grundausstattung Trotz der Erdung aus dem deutschsprachigen Raum (siehe Teil 1: Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Eine Einleitung…), war ich dermaßen motiviert und angespornt, dass ich mich an das Zusammenstellen einer möglichst kleinen Siebdruckausrüstung (minimal?) gemacht habe: Lichtempfindliche Emulsion (wenn man auch eigentlich nicht viel anderes braucht – die Emulsion ist unumgänglich – […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Make! Siebdruck ist gar nicht so schwer. Eine Einleitung…

Seit gut 15 Jahren lasse ich T-Shirts mit eigenen Motiven bedrucken. Angefangen habe ich sogar mit selbst bemalten Shirts. Den Spott habe ich einfach überhöhrt. Foto-, Flex-, und Flockdruck. Alles schon ausprobiert. Die kleine Druckerei, bei der ich meine Shirts in Auftrag gegeben habe, hat mir sogar Motive gedruckt, die wegen ihrer Feinheit von größeren […]

Also tagged , , , , , , , , , , , ,

Schlagschrauben in Holz

Bei Steve Ramsey bin ich die Tage zum ersten Mal über die Möglichkeit der Verwendung von Schlagschraubern in der Holzbearbeitung (speziell dem Verschrauben ;-)) aufmerksam geworden: Impact drivers vs. Drills. Do you need both? : MERE MINI. Die Vorteile eines Schlagschraubers sind: hohes, aber nur kurzes Drehmoment – obwohl viel Kraft ausgeübt wird, verdreht sich […]

Also tagged , , , , , ,

Ein neuer alter Stanley No. 4

Neulich habe ich einen älteren Stanley No. 4 für 35€ ersteigert. Keine Ahnung, wie alt er wirklich ist und ob der Preis in Ordnung geht – was mir aber nach einiger Verwendung und im Vergleich zu meinem No. 4 von Dick aufgefallen ist: Der Stanley ist viel leichter. Zustand ist gebraucht, aber gut. Das Eisen […]

Also tagged , , , , , , , , , , ,

Bälle-in-der-Box: praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Kinderspielbälle (und Fahrradhelme)

Das Problem an dem bisher verwendeten Wäschekorb war, dass der Ball, den man haben wollte, immer der unterste ist. Deshalb mussten die Kinder immer alle anderen, obenaufliegenden Bälle rausnehmen und wild in der Gegend rumschmeißen, um zu dem Ball da ganz unten zu kommen, der genauso rund wie die zuvor rausgeschmissenen ist und sich nur […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Hände an der Wiege

Die Tage wollten wir das Kindergitterbett aus Emmas Zimmer, die inzwischen in einem großen Bett schläft, in unser Schlafzimmer umziehen, damit der anstehende Nachwuchs wieder bei uns schlafen könnte. Dabei sind mir Verbesserungs- bzw. Stabilisierungsmassnahmen am Gestell eingefallen, die ich schon lange mal machen wollte und da das Bett für den Umzug sowieso auseinandergebaut werden […]

Also tagged , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein neuer Hobel 1-2-3…

Der lange Flachwinkelhobel (No. 62), den ich mir letztes Jahr gegönnt hatte, hat mir nicht nur beim Baumhausbau gute Dienste geleistet. Jetzt, wo die Werkstücke kleiner wurden und ich mit dem Flachwinkelhobel (bevel-up) gut zurecht kam und inspiriert von Paul Sellers, habe ich mir einen No. 4 gekauft. Der ist ca. 10cm kürzer als der […]

Also tagged , , ,

Ode an den Bleistift

Die Tage war ich in einer Besprechung und musste erst währenddessen feststellen, dass der einzig mitgebrachte Kugelschreiber den Geist aufgegeben hatte. Leider sieht man das seiner Kunststoffhülle nicht an und man hätte vorher testen sollen. Aber: Sicher, dass er die ganze Besprechung durchhalten würde, kann man selbst nach einem Vortest nicht sein. Mit einem Bleistift […]

Also tagged , , ,

Baumhausbau zum Mitfiebern – Teil 9 – Wandschmierereien

Weil ich heute den Boden noch mit Leinöl eingelassen habe – damit er wenigstens ein bisschen winterstiefelresistent wird – und eingedenkt des inzwischen vergangenen Sommers, hier der wahrscheinlich vorletzte Teil meiner Blogserie zum Baumhausbau. Ursprünglich wollte ich nicht mal die Außenwände irgendwie streichen, sondern das Holz einfach verwittern lassen. Angefangen mit dem Aufstieg bin ich […]

Also tagged , , , , , , , ,

Viel Baumhaus, viel Abschnitt: Sägeböcke!

Nicht nur, dass geliehene Sägeböcke zum Lagern der vielen Abschnitte sehr praktisch sind. Nein, aus eben solchen Abschnitten kann man auch eigene, stabile Sägeböcke zimmern. Und das kam so: Nachdem die vielen Abschnitte aufgetürmt waren, habe ich mir überlegt, was ich daraus sinnvollerweise – zusätzlich zum Verbrennen in Feuerschale und Max Blank-Ofen – noch handwerklich […]

Also tagged , , , , , , ,