Zur Übersicht

"Hackers and Painters" von Paul Graham

Cover von 'Hackers and Painters'

Besprechung

Paul Graham ist ein Lisp-Hacker, irgendwie Klugscheißer und Millionär. Etwas Überheblich sind seine Ansichten zum Schulsystem, die in diesem Buch auch angesprochen werden. Wenn er aber vom Hacken und von Programmiersprachen redet, dann lässt er den Leser einen Blick auf das Große erhaschen, das einem zu erreichen ein Computer die Möglichkeit gibt.

Bewertung

9\10

Tags

Zur Übersicht